image1 image2 image3

18.06.2022: Konzert in der Kaufmannskirche Erfurt

„Singen ist wie ein warmer Sommerwind“                                                                  
Konzert des Erfurter Steigerwald-Chores am Samstag in der Kaufmannskirche

Das Wetter machte dem Konzerttitel alle Ehre. Eigentlich war es schon fast ein heißer Sommerwind, der vor der Kaufmannskirche im Erfurter Stadtzentrum wehte.

Der eine oder andere Besucher hat da die Kirche sicher als willkommenen, kühlen Ruhepunkt im Trubel des Krämerbrückenfestes empfunden.
Nach über zweijähriger Corona-Zwangspause gab der Erfurter Steigerwald-Chor sein erstes Konzert. Es war ein voller Erfolg! Mehr als 120 Gäste waren begeistert von der Vielfalt des Programms, das die Zuhörer durch verschiedene Epochen und Stile führte.

Auch die Sängerinnen und Sänger waren angetan von der herrlich restaurierten Kaufmannskirche, in der sie beweisen konnten, dass sie durch beharrliches Proben zu ihrer alten Form zurückgefunden hatten.

Das Programm hatte der künstlerische Leiter, Ralf Jorik Schöne, zusammengestellt. Er war auch am Klavier und an der Blockflöte zu hören.
Die Leitung des Chores übernahm diesmal Anna Ernst, die man zudem auch an der Querflöte erleben konnte.

2022-06-18 Konzert-Kaufmannskirche

Foto: Konrad Kamenik